Samstag, 21. Oktober 2017
Notruf: 112

TLF


Tanklöschfahrzeug (kurz: TLF 16/24-Tr)


 

TLF 16/24 Tr

 

Funkrufname: Florian Hannover-Land 14-21-10
Besatzung: 1/2 (Truppbesatzung)
Hersteller: Iveco, Typ 90/16AW (Allrad)
Leistung: 118KW / 160PS, 6-Gang Schaltgetriebe
Zulässiges Gesamtgewicht: 9000kg
Aufbauhersteller: Magirus
Baujahr: 1993

 

 

Unser Tanklöschfahrzeug bietet einer Truppbesatzung (3 Einsatzkräfte, selbstständiger Trupp) Platz und rückt bei Brandeinsätzen außerhalb des Ortsgebietes als erstes Fahrzeug aus, da durch den mitgeführten Löschwassertank von 2400 Litern an der Einsatzstelle sofort mit dem Löschangriff begonnen werden kann. Die eingebaute Feuerlöschkreiselpumpe fördert 1600 Liter Wasser in der Minute.

 

  • TLF_G1
  • TLF_G2
  • TLF_G3
  • TLF_G4
  • TLF_GR
  • TLF_im_Dunkeln

 

Beladung des TLF 16/24-Tr

Kabine:

Feuerwehr-Anhaltestäbe, 2 Meter-Handsprechfunkgeräte, 4 Meter Sprechfunkgerät (Festeinbau), Mobiltelefon

Linke Seite (Geräteräume G1 und G3):

Feuerwehräxte, Vorschlaghammer, Brandfluchthauben, Rettungstuch, Feuerwehrleinen, 4 Atemschutzgeräte, 4 Atemschutzmasken, 4 Atemluft - Ersatzflaschen, Sanitätsmaterial, Kleinlöschgerät (Kübelspritze), Getränke, Nass-/ Trockensauger, Schaummittel, B- und C- Druckschläuche, C-Schlauchtragekörbe, Schaumzumischer, Strahlrohre, Hydroschild, Schnellangriffsverteiler

Rechte Seite (Geräteräume G2 und G4):

3kVA Stromerzeuger, Beleuchtungsmaterial, 230V Leitungstrommel, Standrohr, Unterflurhydrantenschlüssel, Schwerschaumrohr, Mittelschaumrohr (als Schnellangriff mit Schlauch), Turbinentauchpumpe, Decken, Kettensäge mit Zubehör, Werkzeug, Ölbindemittel, Kleinlöschgeräte (Feuerlöscher CO2, ABC-Pulver und Fettbrand), Schnellangriffschlauch auf Haspel, Schaummittel, Schaumzumischer (Festeinbau), Mehrzweckzug Z16

Hinten (Geräteraum GR):

Pumpenbedienstand, Saugkörbe, Sammelstück, Arbeitsleinen, Kupplungsschlüssel, Bedienteil für 4-Meter Fahrzeugsprechfunk

Auf dem Dach:

4-teilige Steckleiter, Schaufeln, Besen, Schlauchbrücken, Arbeitsstellenscheinwerfer, Einreißhaken

Auf den Trittstufen:

4 A-Saugschläuche

Außen am Aufbau:

Elektropneumatischer Lichtmast mit 2x 1000W Halogenstrahlern


Folge uns
auf Facebook

Jugendfeuerwehr
auf Facebook

Kinderfeuerwehr
auf Facebook