Montag, 04. Juli 2022
Notruf: 112
 

h - umgestürzter Baum

techn. Hilfe > Baum auf Straße
Zugriffe 322
Einsatzort Details

Datum 24.04.2022
Alarmierungszeit 14:45 Uhr
Alarmierungsart Sonstige
Einsatzleiter L. Harborth
Mannschaftsstärke 16
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Egestorf
Polizei
Fahrzeugaufgebot   LF8 (Löschgruppenfahrzeug)  MTW (Mannschaftstransportwagen)  Ölschadenanhänger  Funkstreifenwagen
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Kurz nach 14:00 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Egestorf zu einem Einsatz Am Stockfeld alarmiert. Es befand sich Öl auf der Straße und Parkfläche. Die Feuerwehr streute dieses ab und nahm anschließend das Ölbindemittel wieder auf. Die Einsatzstelle wurde anschließend an die Polizei übergeben. Während des Einsatzes wurde die Feuerwehr auf einen umgestürzten Baum eines stark genutzen Weges zwischen Bahnhof und Försterbrücke informiert. Hier wurde der Stamm, der den Weg versperrte, rausgesägt und der Weg freigräumt. Während der Rückfahrt zum Feuerwehrhaus folgte von der Leitstelle gegen halb vier der nächste Alarm zu einer Türöffnung. Eine Person war gestürzt und konnte die Tür nicht selbst öffnen. Die Feuerwehr sorgte für die Öffnung der Tür und kümmerte sich um die Erstversorgung bis der Rettungsdienst eintraf. Gegen 16:00 Uhr war die Feuerwehr wieder zurück im Feuerwehrhaus. Insgesamt waren 16 Feuerwehrleute mit 2 Fahrzeugen, die Polizei sowie beim letzten auch der Rettungsdienst im Einsatz.

 

Folge uns
auf Facebook

Jugendfeuerwehr
auf Facebook

Kinderfeuerwehr
auf Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.